Aktuelles: Alle Meldungen

04./05.12.2017: Design-Thinking-Workshop für ein Pharmaunternehmen.

Okt./Nov. 2017: Weiterbildung und Zertifizierung zum Design Sprint Master.

20./21.11.2017: Seminar Querdenken für den Veranstalter und langjährigen Partner Eurofoum im Pullman-Hotel in Köln. 

18.11.2017: Inhouse-Training Design Thinking & LEGO® SERIOUS PLAY® auf der Führungskräftetagung eines Energieversorgers. 

17.11.2017: Seminar Business Model Canvas im Rahmen der Startup-Week der IHK Koblenz.

08.11.2017: Moderation eines Planungsworkshops 2018 für eine Verbraucherberatung. 

06.11.2017:
 Zweistündiger Vortrag zum Thema Digitalisierung bei einem DAX-Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet.

03.11.2017: Ein weiterer Beitrag von Sven Poguntke für das Gabler Wirtschaftslexikon ist online gestellt worden. Thematisch geht es um das von Google Ventures entwickelte Format "Design Sprint", zu lesen unter dem folgenden Link.

02.11.2017: Als Keynote-Speaker zu Gast beim Student´s Day 2017 im Innovationcenter von Merck. Englischsprachiger Vortrag "Creativity" gefolgt von einer LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Session.

02.11.2017: Im Newsletter 44/17 des Bundeszentrums für Ernährung wird über einen Vortrag von Sven Poguntke zum Thema Trends berichtet. Der Artikel kann unter folgendem Link abgerufen werden.

29.-31.10.2017: Communty Meeting der zertifizierten Trainer für die LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode im nagelneuen LEGO®-House in Billund/Dänemark. 

26.-27.10.2017: Design-Thinking-Konferenz in Amsterdam. Das diesjährige Motto: "Through Different Eyes". Lernen und Austausch mit einem internationalem Kollegenkreis.


25.10.2017: Im Newsletter 43/17 des Bundeszentrums für Ernährung wird über einen Vortrag von Sven Poguntke zum Thema Kommunikationsverhalten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen berichtet. Der Artikel "Youtuber bestimmen Einkaufsverhalten" kann unter folgendem Link abgerufen werden. 

23.-24.10.2017: Inhouse-Training "Kreative Kompetenz" für ein Healthcare-Unternehmen.

20.10.2017: Moderation einer Führungskräfteklausur im bayerischen Kloster Seeon mit Tools aus dem Design Sprint von Google.

16.10.2017: Special Session Querdenken in 3D mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode beim Mitarbeitertag eines öffentlichen Versorungsunternehmens.

12.10.2017: Semesterstart am Mediencampus der Hochschule Darmstadt. Auch im Wintersemester 2017/2018 und Sommersemester 2018 wird Sven Poguntke mit halben Deputat als Vertretungsprofessor für Design Thinking und Innovationsmanagement arbeiten. 


10.10.2017: IBM-Watson-Summit in Frankfurt. Inspiration und User-Cases zum Themenkomplex Kognitive Systeme und Artifical Intelligence.

06.10.2017: Keynotes Zukünftige technologische Entwicklungen sowie Kommunikationsverhalten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen für eine Verbraucherorganisation in Düsseldorf.

21.09.2017: Vortrag Querdenken auf der Landesgruppen-Fachtagung vom Verband Kommunaler Unternehmen VKU in Saarbrücken (Veranstaltungsort: Saarlandhalle).

18.09.2017: Einführungsworkshop Design Thinking und Design Sprint für Führungskräfte aus dem Bereich Innovation in der Deutschland-Zentrale eines französischen Konzerns. 

 

15.09.-17.09.2017: Me-Convention in Frankfurt. 3 Tage inspirierende Vorträge, Keynotes und Workshops rundum Technologie und Zukunftsgestaltung mit viel Prominenz (u. a. aus dem Silicon Valley).

13.-14.09.2017: Inhouse-Seminar "Querdenken" für einen DAX-Konzern.

07.09.2017: Ausgebuchtes Seminar für die IHK Koblenz: Design Sprint


30.08.2017: Teamcoaching Workshop für eine Verbraucherorganisation. Methoden: 4-Step-Sketch und Speed Critique aus dem Design Sprint von Google Ventures. 

28.08.2017: Train-the-Trainer "Design Thinking & Design Sprints" für Consultants einer renomierten Hamburger Unternehmensberatung.  

 

23.08.2017: Special Session Querdenken in 3D mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode auf der Euroforum-Konferenz "PKV aktuell 2017" in Berlin (Konferenzhotel: Sheraton Esplanade).

 

25.07.2017: Zu Gast im neuen Experience Center von PwC im Tower185 in Frankfurt.


20.07.2017: Zu Gast im TechQuartier Co-Workingspace in Frankfurt.


18.07.2017: Ende eines weiteren 5-tägigen Design Sprints (Google Format) für ein Dienstleistungsunternehmen. Fokussierte Arbeit, Time-Boxing und Tools wie Mapping the Challenge, Four-Step-Sketch oder Crazy8 vermögen die Teilnehmer zu aktivieren und tolle Ergebnissen hervorzubringen.

10.07.-12.07.2017: Seminardurchführung Querdenken - Praxistraining für neue Ideen und außergewöhnliche Lösungen mit optionalem Intensiv-Workshop Design Thinking am 3. Tag für Euroforum im Hotel Königshof in München.

04.-05.07.2017: Moderation eines Design Sprint in der Nähe von Hamburg. 

03.07.2017: LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Workshop für Nachwuchsführungskräfte in Düsseldorf. 

26.-27.06.2017: Inhouse-Seminar "Querdenken" für einen DAX-Konzern in Hessen.

21.06.2017: Zu Gast im Co-Working "Space Shack" in Berlin-Schöneberg. 

20.-21.06.2017: Special Session Querdenken in 3D mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode auf der Euroforum-Konferenz "Future Workplace & Office" im Waldorf-Astoria Hotel in Berlin. 

 

20.06.2017: Zu Besuch im Innovation Center der SAP in Potsdam.


13.-18.06.2017: Bereits zum dritten Mal nimmt Sven Poguntke an der CPSI-Konferenz (Creative Problem Solving Institute) an der Universität Buffalo/USA teil: 5 Tage Weiterbildung zu den Themen Kreativität, Innovation und Design Thinking.

07.-09.06.2017: Zu Gast auf der 99U-Conference im Lincoln-Center in New York/USA. 

31.05.2017: Kick-off-Veranstaltung für einen 5-tägigen Design Sprint bei einem Versorgungsunternehmen in Schleswig-Holstein.

29.-30.05.2017Inhouse-Seminar "Querdenken" für Nachwuchsführungskräfte bei einem Dienstleistungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen. 

15.-16.05.2017: Inhouse-Seminar "Querdenken" für eine kommunales Versorgungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen. 


08.-09.05.2017: Workshop Business Design Tools (u.a. Design Thinking, LEGO® SERIOUS PLAY®, Storytelling, Business Model Canvas) sowie Pitch-Vorbereitung für drei internationale Start-up-Unternehmen, die derzeit an einem Incubator-Programm bei einem DAX-Konzern teilnehmen.
 

04.04.2017: Kick-off-Workshop für ein Design-Thinking-Projekt bei einem DAX-Konzern. 

03.04.2017: Workshop AMC-Zukunftswerkstatt Assekuranz: Schwerpunkt Versicherungsbetrieb in Münster (Veranstalter: AMC-Forum).

29.03.2017: Special Session Querdenken in 3D mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode auf der Handelsblatt Jahrestagung "Betriebliche Altersversorgung 2017"

im Pullman Hotel Berlin Schweizerhof.

 

15.-16.03.2017: Offenes Seminar Techniken der aktiven Ideenfindung im Auftrag der BME-Akademie im Maritim Hotel in Bonn.


13.03.2017: Vortrag "Die digitale Zukunft" in Darmstadt. 

09.03.2017: Ideation-Workshop in Berlin.

07.03.2017: Leitung von drei LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Workshops für insgesamt 150 HR-Führungskräfte aus 20 Ländern in Österreich. 

01.03.2017: Design-Thinking-Training für Führungskräfte aus dem Bereich Controlling eines DAX-Konzerns.

31.01.2017: LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Workshop für 10 Professoren/-innen der betriebswirtschaftlichen Fakultät einer bayerischen Hochschule. Zielsetzung: Die Einsatzmöglichkeit der Methode für Innovation und Strategie aufzeigen und dabei reflektieren, inwieweit LEGO® SERIOUS PLAY® in der akademischen Ausbildung von Nutzen sein kann.

24.01.2017: Seminar Design Thinking bei der IHK Koblenz. Die Veranstaltung speziell für mittelständische Unternehmen aus Rheinland-Pfalz leitete Sven Poguntke aufgrund der großen Nachfrage bereits zum 4. Mal. 

18.01.2017: Vortrag "Innovative Methoden für die Entwicklung neuer Produkte/ Dienstleistungen" beim Lions Club in Darmstadt.

11.01.2017: Das aktualisierte Gesamtprogramm "Seminare, Workshops, Vorträge & interaktive Großgruppenformate für 2017" (Inhouse Veranstaltungen) von Dipl.-Kfm. Sven Poguntke ist online und kann im Download Center abgerufen werden.

 

10.01.2017: Euroforum, langjäriger Partner von Sven Poguntke für das Seminar "Querdenken", bewirbt die Veranstaltung im Rahmen einer Social-Media-Kampagne.
Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

19.12.2016: Allen Kunden, Seminarteilnehmern und Interessenten wünsche ich schöne Weihnachten, erholsame Feiertage und für das neue Jahr alles Gute!

Ihr Sven Poguntke

16.12.2016: Im aktuellen Heft der Zeitschrift Human Resources Manager (Ausgabe Dezember/Januar 2016/2017) ist der Artikel "Nicht nur für Kinder: Warum Legosteine neuerdings so häufig in Workshops auftauchen" erschienen. Für den Beitrag wurde Sven Poguntke interviewt und im Text einige Male zitiert. Weitere Infos unter dem nachfolgenden Link.

 

09.12.2016: Leitung von zwei Workshops zum Thema "Disruptives Denken" auf dem AOK Sales Day 2016 in Berlin.

01.12.2016: Sven Poguntke arbeitet als Vertretungsprofessor für Design Thinking and Innovation im englischsprachigen Masterstudiengang "Leadership in the Creative Industries" am Mediencampus der Hochschule Darmstadt. Derzeit ist er in die Betreuung eines studentischen Projekts involviert: 
 

Alex and Marisa, two of my students, establish a platform helping facilitators to conduct better workshops. On workshop.guide you can find, collect and share methods with peers and start organizing your workshop methods in one place. Workshop.guide is in an early development stage and we are looking for great facilitators that would like to give it a try when it’s ready. It would be great to have you on board as an VIP facilitator with early access to workshop.guide. Only a few selected users will be part of the early access phase and their feedback will shape the platform’s development. To join the early VIP access phase simply visit the website: www.workshop.guide Also feel free to share workshop.guide with peers that love workshop facilitation.

 

28.-29.11.2016: Inhouse-Seminar "Querdenken" für eine kommunales Versorgungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen. 

 

21.11.-23.11.2016: Ausgebuchtes Seminar im Frankfurter Lindner Hotel and Residence Main Plaza für den langjährigen Partner Euroforum: Querdenken - Praxistraining für neue Ideen und außergewöhnliche Lösungen mit optionalem Intensiv-Workshop Design Thinking am 3. Tag.

15.11.2016: Seminar Kreativitätstechniken und Ideenfindungstools - Querdenken - Neue Ideen für Innovationen generieren bei der IHK Koblenz.

14.11.2016: Design-Thinking-Teaser-Workshop für Juristen eines namhaften DAX-Unternehmens.

31.10.2016: Pressemitteilung des AMC (Assekuranz Marketing Circle) ist erschienen mit einem Bericht zur Zukunftswerkstatt für Versicherungen und einem Interview mit Sven Poguntke. 

 

29.10.2016: Im Buchhandel erhältlich: Die 2., überarbeitete und erweiterte Auflage des Buchs von Sven Poguntke: Corporate think Tanks - Zukunftsforen, Innovation Center, Design Sprints, Kreativsessions & Co.

11.10.2016: Special Session Querdenken in 3D mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode auf der Euroforum-Konferenz "Rethinking Insurance 2016" in München. Die Teilnehmer visualisierten Ihre individuellen Vorstellungen zur Versicherungsagentur der (digitalen) Zukunft mit Hilfe von Legomodellen (siehe nachfolgendes Bild).

07.10.2016: Zu Gast auf dem Ingenieur-Tag eines Dax-Unternehmens im Lufthansa Konferenzcenter Seeheim: Moderation von zwei Design-Thinking "Teaser"-Kurzworkshops.

 

06.10.2016: Semesterstart am Mediencampus der Hochschule Darmstadt mit einem Design-Thinking-Workshop.

29./30.09.2016: Seminar Techniken zur aktiven Ideenfindung: Innovationsstärke und Lösungsorientierung - Schlüsselqualifikation der Zukunft im Auftrag der BME-Akademie in Freiburg.

 

01.09.2016: Moderation der AMC-Zukunftswerkstatt Assekuranz in Münster.

 

21.07.2016: Englischsprachiger Strategieworkshop mit LEGO®-SERIOUS-PLAY® für die IT-Abteilung eines internationalen Schweizer Konzerns. Die Location: VIP-Lounge des Fußballstadions vom 1. FC Basel.

18.07.2016: Design-Sprint Abschlusspitch bei einem IT-Dienstleister in Franken. 

15.07.2016: Sven Poguntke zum wiederholten Male zu Gast im Merck-Innovationcenter. Design-Thinking-Workshop für eine internationale Führungsnachwuchsgruppe. 

14.07.2016: Englischsprachiger Workshop "Professional Facilitation" für einen internationalen IT/TK-Dienstleister in Düsseldorf. 

12.07.2016: Keynote "Innovation for Education" auf den Bildungstagen eines DAX-Konzerns. 

11.07.2016: Ausgebuchtes Seminar Design Thinking im Auftrag der IHK-Koblenz. 

08.07.2016: Moderation eines Design Sprints für ein Beratungsunternehmen im SAP Umfeld.

06./07.07.2016: Finale Präsentationen der Projektteams im englischsprachigen Masterstudiengang Leadership in the Creative Industries am Mediencampus der Hochschule Darmstadt in Dieburg.  

24.06.2016: Englischsprachiger Advanced-Design-Thinking-Kurs am Mediencampus der Hochschule Darmstadt.

 

14.-19.06.2016: Zu Gast auf der CPSI-Konferenz (Creative Problem Solving Institute) an der Universität Buffalo/New York/USA. 

12.05.2016: Workshop Querdenken in 3D für Startups: Die LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode auf der Konferenz "Startups - Genialer Gründergeist oder Größenwahn" in Heidelberg. Veranstalter: SRH Campus Business & Law.

06.05.2016: 45-minütige LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Session bei einer Veranstaltung der Baden-Badener Unternehmergespräche im Innovation Center von Merck. Teilnehmer: 25 Dax-Vorstände, zukünftige Vorstände und Mitglieder der Geschäftsleitung samt Partnerin/Partner. Ziel des Kurz-Workshops: Eine innovative Methode erläutern und ausprobieren, die im IC bei Merck im Praxiseinsatz ist.

29.04.2016: Ein größeres Projekt läuft aus: Fast zwanzigmal war Sven Poguntke dieses Jahr in Süddeutschland bei einer namhaften Privatbank im Einsatz. Der Auftrag: Einführung eines agilen Projektmanagement mit SCRUM. Gemeinsam mit einer Kollegin wurden fast ein Dutzend Projektteams geschult, gecoacht und begleitet. Die Teams haben dabei eine erstaunliche Geschwindigkeit und Verbindlichkeit entwickelt.

 

25.04.2016: Moderation eines Design-Thinking-Workshops für ein Dax30 Unternehmen. Mit dem von SAP entwickelten Tool "Scenes" haben die Teilnehmer User-Stories aus diversen Zukunfstszenarien für das Jahr 20130 abgeleitet. Anschließend wurden Produktwelten und Innovationsideen generiert und abends erste Prototypen gebaut.

 

21./22.04.2016: Zweitägiger Design-Thinking-Workshop im Co-Working-Space des Innovation Center von Merck. Etwa 20 unserer internationalen Masterstudenten entwickeln hier als Auftragsarbeit dieses Semester ein Transmedia Game für die Mitarbeiter.

 

07.04.2016: Kick-off-Termin Sommersemester 2016 im englischsprachigen Masterstudiengang Leadership in the Creative Industries mit einem Design-Thinking-Workshop. Das Thema: Working Environment of the Future. Weitere Informationen zum Mediencampus der Hochschule Darmstadt und diesen Studiengang finden Sie unter folgendem Link


08.03.2016: AMC-Thementag Innovationsmanagement & Creative Leadership im Campus der AXA Hauptverwaltung bei Köln. 

 

26.02.2016: Vertiefungsworkshop Kreativität und Innovationsfähigkeit im Einkauf: Schlüsselqualifikationen für die Zukunft im Rahmen des 6. BME Forum Einkauf 2020 im relexa Hotel Frankfurt. 

 

25.02.2016: Moderation der Ideenschmiede Filiale der Zukunft - Innovationen kreieren mit LEGO® SERIOUS PLAY® bei der 14. Handelsblatt Jahrestagung: "Zukunftsstrategien für Sparkassen und Landesbanken" im Sofitel Berlin Kurfürstendamm. Das nachfolgende Bild zeigt Oliver Stock (Mitglied der Chefredaktion Handelsblatt) im Interview mit Sven Poguntke.

18.02.2016: Englischsprachige Keynote The Art of Networking im Merck Innovationcenter in Darmstadt.

 

16.02.2016: Englischsprachiger LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Workshop im Merck Innovationcenter in Darmstadt.

09.02.2016: Strategieworkshop mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode für einen Verband in Berlin.

04./05.02.2016: LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Workshop für einen Automobilzulieferer in den neuen Bundesländern.

01.02.2016: Vortrag Kreativität im Einkauf - Schlüsselqualifikation der Zukunft auf der Paperworld Procurement (Messe Frankfurt)

28.01.2016: Finale Projektpräsentationen der Studierenden im internationalen Masterstudiengang Leadership in the Creative Industries am Mediencampus der Hochschule Darmstadt.

22.01.2016: Kick-off-Termin für ein SCRUM-Projekt in Süddeutschland.

20.01.2016: Der Kongress- und Seminarveranstalter Euroforum hat einen Rückblick zur Veranstaltung "Kreditprozesse der Zukunft" publiziert, mit zahlreichen Bildern und Zusammenfassungen der Vorträge. Auf dem Forum Ende November 2015 war Sven Poguntke mit der interaktiven Session "Querdenken in 3D mit der LEGO®- SERIOUS-PLAY®-Methode" gebucht. 

06.01.2016: Am 01. Februar ist Sven Poguntke auf der Paperworld Procurement zu Gast (Messe Frankfurt) und referiert zum Thema "Kreativität im Einkauf". In der Zeitschrift Cebra ist im Vorfeld der Veranstaltung ein Interview mit ihm erschienen. 

 

18.12.2015: Das überarbeitete und aktualisierte Gesamtprogramm Seminare & Vortäge 2016 von Sven Poguntke ist online verfügbar und kann im Download Centre heruntergeladen werden. 

 

07./08.12.2015: Inhouse-Seminar Querdenken für ein städtisches Unternehmen in Wuppertal.

 

04.12.2015: Midterm-Präsentationen von 8 Projektgruppen im Masterstudiengang Leadership in the Creative Industries am Mediencampus der Hochschule Darmstadt.

 

01.12.-03.12.2015: Trotz Weihnachtszeit fast ausgebuchtes Seminar "Querdenken" mit optionalem Zusatztag "Design Thinking" für Euroforum in Frankfurt (Seminarhotel: Maritim Hotel).

 

26.11.2015: Interactive Session Querdenken in 3D mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode auf der 5. Euroforum-Tagung "Kreditprozesse der Zukunft" im Maritim Hotel Frankfurt. Über 100 Führungskräfte von Banken, Sparkassen und Finanzdienstleistern visualisieren ihre individuellen Ideen zum Kreditprozess der Zukunft mit LEGO®. 

23.11.2015: Besuch der Future-Convention in Frankfurt am Main.

 

19.11.2015: Inhouse-Seminar "Querdenken" für die IT-Abteilung eines kommunalen Unternehmens.

18.11.2015: Vortrag Arbeitsfeld Think Tanks für Geistes- und Sozialwissenschaftler im Auftrag der Arbeitsagentur Hannover.

 

17.11.2015: Interactive Session LEGO®-SERIOUS-PLAY® goes Service Desk auf dem Euroforum Kongress "Service Desk Forum 2015" mit 150 IT-Experten im Hilton Hotel Mainz.

16.11.2015: Keynote-Vortrag Bildung verkaufen? Bildungsmarketing und mediengestütztes, tutoriell begleitetes Lernen sowie Kreativwerkstatt 
Bildungsmarketing quergedacht auf dem Fachforum Distance-Learning in Berlin (Kongresshotel: Park Inn by Radisson Alexanderplatz).

 

02./03.11. sowie 09./10.11.2015: Inhouse Seminare für eine Körperschaft des öffentlichen Rechts: 2 Tage "Zielgerichtet moderieren" in Koblenz sowie 2 Tage "Probleme lösen und Entscheidungen sicher treffen" in Mainz.

30.10.2015: Interactive Session LEGO® SERIOUS PLAY® goes Business Design sowie

SmackUp Creativity in Action: Innovative Formate für querdenkende Gruppen beim Business Design Day in Mannheim (Location: C-Hub, Kreativwirtschaftszentrum).

28./29.10.2015: 2-tägiger Innovationsworkshop für einen Weltmarktführer und Innovationsträger im Bereich der Elektrotechnik. Die Location: Flughafen Paderborn.

 

27.10.2015: Zu Gast bei den APP-Entwicklern von Continental im IT-Speicher in Regensburg.

 

23.10.2015: Ideation-Day im Merck-Innovationcenter in Darmstadt mit 20 Studierenden.

 

01.10.2015: Ab dem Wintersemester 2015/2016 übernimmt Sven Poguntke eine Vertretungsprofessur für "Design Thinking and Innovation" (halbe Stelle mit 9 Semesterwochenstunden) am Mediencampus der Hochschule Darmstadt. Seit drei Jahren unterrichtet er dort bereits als Hochschuldozent im englischsprachigen Masterstudiengang "Leadership in the Creative Industries". 

 

27.09.-29.09.2015: Jährliche Konferenz der zertifizierten LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Trainer im dänischen Billund. Dieses Jahr sind fast 100 Teilnehmer aus 27 Ländern angereist.  

 

24.09.2015: Workshopmoderation im Auftrag der dena (Deutsche Energie-Agentur) zur Entwicklung von Geschäftsmodellen im Rahmen der ernergetischen Häusersanierung (EU-Projekt COHERENO).

 

10.09.2015: Ausgebuchtes Seminar bei der IHK-Koblenz: Corporate Foresight: Tools & Trends.

 

08.09.2015: Englischsprachiger Ideation-Day für ein DAX30-Unternehmen mit 35 Teilnehmern aus der ganzen Welt. Vormittags: Design Thinking Elemente (Personas und Value Proposition Design), mittags ein Hackathon und schließlich der Implementierungsprozess mit LEGO® SERIOUS PLAY®. Die Location: Das Museum für Kommunikation in Frankfurt. 


02.-03.09.2015: Moderation eines englischsprachigen Strategieworkshops für den
Innovationsbereich eines namhaften Pharmaunternehmens im Collegium Glashütten
(Tools: SOAR, Technology of Participation (Strategic Planning), LEGO® SERIOUS PLAY®, Elevator Pitch).

 

01.09.2015: AMC-Businesstraining Design Thinking für Versicherungen in Düsseldorf (Seminarhotel: Indigo Düsseldorf Victoriaplatz).

 

26.-28.08.2015: Offenes Seminar "Querdenken" mit optionalem Zusatztag "Design Thinking" für Euroforum in Hamburg (Seminarhotel: Lindner Park-Hotel Hagenbeck).

 

22.08.2015: In der neuen September-Ausgabe des Harvard-Business-Managers ist der Artikel "Werkzeuge für den Fortschritt" erschienen (S. 6-9). An dessen Ende gibt der Autor zwei Literaturempfehlungen ab: Bei einer davon handelt es sich um das Buch "Corporate Think Tanks - Zukunftsgerichtete Denkfabriken, Innovation Labs, Kreativforen & Co." von Sven Poguntke.

 

19.08.2015: Zu Gast im neuen Innovation-Center von MERCK in Darmstadt. Inspirierende Location und tolle Technik-Features für Kreativ- und Design-Thinking-Sessions sowie Innovationsprojekte.

 

17.08.2015: Neu! Speziell für ehemalige Teilnehmer von Seminaren mit Sven Poguntke bieten wir ab sofort ein telefonisches Coaching an (max. 2 Stunden). Zielgruppe sind Führungskräfte, die für eine eigene Moderation noch Input benötigen, z. B. bezüglich Vorgehensweise oder Methodenmix.

 

22.07.2015: Englischsprachige LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Session für Mitarbeiter des Defence Finance & Accounting Service im Amstrong`s Club Vogelweh in Kaiserslautern.
 

03.07.2015: Kick-off für ein Design-Thinking-Projekt bei einem namhaften IT-Dienstleister.  
02.07.2015: Abschlusspräsentationen der Semesterprojekte im englischsprachigen Masterstudiengang Leadership in the Creative Industries. 

 

17.-21.06.2015: Zu Gast auf der jährlichen CPSI Konferenz (Creative Problem Solving Institute - die Geburtsstätte des Brainstorming) an der Universität Buffalo/USA.

 

01.-02.06.2015: Inhouse-Seminar "Querdenken" im Auftrag von Euroforum für ein kommunales Unternehmen in Wuppertal.

 

11.05.2015: Moderation eines Projektrückblicks zum Thema Inklusion mit dem Tool Value Proposition Design für Berufschullehrer in Uetzen. 

 

09.05.2015: Keynote-Speaker zum Thema "Querdenken" beim jährlichen Alumni-Treffen einer Berliner Unternehmensberatung.

 

07.05.2015: Design-Thinking Projektcoaching am Mediencampus der Hochschule Darmstadt.

 

05.-06.05.2015: Inhouse-Seminar "Techniken der aktiven Ideenfindung" für ein Industrieunternehmen in Bremen (im Auftrag der BME-Akademie).

04.05.2015: Ab sofort online im Gabler Wirtschaftslexikon: Der Beitrag Design Thinking von Sven Poguntke.

27.04.2015: Inhouse-Seminar Business Model Canvas und Value Proposition Design für eine namhafte Unternehmensberatung. 

 

23.04.2015: Zum vierten und letzten Mal in diesem Jahr als Keynote-Speaker mit dem Vortrag "Corporate Think Tanks - Mit innovativen Foren den kreativen Spirit der Mitarbeiter entfachen" auf einer alternus Zukunftswerkstatt in Hamburg. Heutige Zielgruppe: IT-Führungskräfte.

 

22.04.2015: Design-Thinking-Action-Day am Mediencampus der HS Darmstadt am Standort Dieburg.

 

21.04.2015: Workshopmoderation mit den Tools Business Model Canvas und Value Proposition Design im Auftrag der dena (Deutsche Energie-Agentur)

16.04.2015: Als Keynote-Speaker mit dem Vortrag "Corporate Think Tanks - Mit innovativen Foren den kreativen Spirit der Mitarbeiter entfachen" auf der alternus Zukunftswerkstatt für Versicherungen in Hamburg.

 

Sommersemester 2015: Lehrauftrag für das Fach "Design Thinking" im englischsprachigen Masterstudiengang "Leadership in the Creative Industries" an der Hochschule Darmstadt.

 

23.03.2015: Design-Thinking-Workshop für eine Forschungsinstitution in München.

 

19.03.2015: Als Keynote-Speaker mit dem Vortrag "Corporate Think Tanks - Mit innovativen Foren den kreativen Spirit der Mitarbeiter entfachen" auf der alternus Zukunftswerkstatt für Kreditinstitute in Hamburg.

 

16.-17.03.2015: Seminar "Techniken zur aktiven Ideengenerierung: Innovationsstärke und Lösungsorientierung - Schlüsselqualifikation der Zukunft" in Köln (Veranstalter: BME Akademie)

 

10.03.2015: Zu Gast bei der AXA Konzern AG in Köln mit dem Seminar Produktentwicklung und -innovation gestalten - Techniken, Benchmarks und Trends - Veranstalter: AMC (Assekuranz Marketing Circle)

 

03.03.2015: Referent mit der Interaktiven Session: "Querdenken in 3D - Die innovative Methode LEGO®-SERIOUS-PLAY®" auf der 30. Jahrestagung des DIB-Forum Ideenmanagement in Hannover.

 

26.02.2015: Als Speaker mit dem Vortrag "Corporate Think Tanks - Mit innovativen Foren den kreativen Spirit der Mitarbeiter entfachen" auf der alternus Zukunftswerkstatt für Krankenversicherer.

22.-24.02.2015: Seminar "Querdenken" mit optionalem Zusatztag "Design Thinking" für Euroforum in Berlin.
 

19.02.-20.02.2015: Train-the-Trainer Weiterbildung: Business Model Canvas & Value Proposition Design für Fortgeschrittene - englischsprachige Master Class mit Alex Osterwalder und Yves Pigneur, Berlin.

 

27.01.2015: Erstmals zu Gast im Lufthansa Seminar & Conference Center in Seeheim-Jugenheim. Das Seminar: "Querdenken - das Update 2015: Neu- und wiederentdeckte Kreativtools".

 

15.-16.01.2015: Als Referent mit dem Seminar "Querdenken" bei der jährlichen Einkaufleitertagung von procure in der Schweiz. Imposanter Veranstaltungsort mit Seilbahnanreise beim Vierwaldstättersee: Hotel Rigi/Kaltbad. 

 

09.01.2015: Workshop "Design Thinking" für Senior-Consultans einer namhaften Managementberatung sowie Change-Management-Experten eines Versicherungskonzerns.

 

08.01.2015: Zu Gast bei einem IT-Dienstleister. Workshop: "Querdenken in 3D - Teamentwicklung mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode".

 

07.01.2015: Seit heute Online: Mein Beitrag "LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode" im Gabler Wirtschaftslexikon. 

 

19.-20.12.2014: Blockseminar an der Hochschule Merseburg

 

10.-12.12.2014: Seminar "Querdenken" mit optionalem Zusatztag "Design Thinking" für Euroforum in Düsseldorf.

 

02.12.2014: Interactive Session "Querdenken mit der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode" auf der 13. Euroforum Jahrestagung Umsatzsteuer 2014/2015 in Düsseldorf.

28.11.2014: Englischsprachiger Design-Thinking-Workshop mit Master-Studenten der Hochschule Darmstadt

 

25.-26.11.2014: Interactive Session "Gamification LEGO® SERIOUS PLAY®"
auf dem 5. Deutschen Innovations- und Querdenker-Kongress in München.

21.-22.11.2014: Impulsvortrag "Kreatives Selbstbewußtsein - Wie entfalte ich mein Ideenpotenzial?" beim 6. Camp-Jahrestreffen von Alternus in Hamburg.

 

18.11.2014: Zum 4. Mal in diesem Jahr als Referent zu Gast bei der IHK Koblenz. Thema heute: Das Seminar zu meinem Buch "Corporate Think Tanks - Zukunftsgerichtete Denkfabriken, Innovation Labs, Kreativforen & Co."

 

03.-04.11.2014: Inhouse-Seminar "Promleme lösen und Entscheidungen sicher treffen" für eine Organisation im Gesundheitsbereich. 

 

20.-21.10.2014: Seminar "Techniken zur aktiven Ideengenerierung: Innovationsstärke und Lösungsorientierung - Schlüsselqualifikation der Zukunft" in Stuttgart (Veranstalter: BME Akademie)

 

13.-15.10.2014: Seminar "Querdenken" mit optionalem Zusatztag "Design Thinking" für Euroforum in Berlin.

09.10.2014: LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Workshop für einen IT-Dienstleister in Düsseldorf.

 

29.09.2014: Vortrag LEGO® SERIOUS PLAY® goes Industrie 4.0 auf der Euroforum-Konferenz "Industrie 4.0 - Update 2014" in Stuttgart (Konferenzhotel: Le Méridien Stuttgart)

 

Wintersemester 2014/2015: Lehrauftrag für das Fach "Innovationsmanagement" im englischsprachigen Masterstudiengang "Leadership in the Creative Industries" an der Hochschule Darmstadt.

 

14.-16.09.2014: Teilnahme am Jahreskongress der zertifizierten Trainer in der LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode am Hauptsitz der LEGO-Group im dänischen Billund.

 

21.-24.08.2014: Teilnahme am Mindcamp 2014 in der Nähe von Toronto/Kanada - einer der herausragenden internationalen Kreativitätskonferenzen.

19.08.2014: Pressemitteilung des Springer Verlags zu meinem neuen Buch: "Mit Corporate Think Tanks den Innovationsdruck meistern"

19.08.2014: Auf dem Portal "Springer für Professionals" ist ein Interview erschienen anlässlich der Bucherscheinung von Corporate Think Tanks, abzurufen unter folgendem Link

 

06.08.2014: Ab sofort ist das Buch "Corporate Think Tanks - Zukunftsgerichtete Denkfabriken, Innovationlabs, Kreativforen & Co." von Sven Poguntke im Buchhandel erhältlich. 

 

Juli 2014: In der kostenfreien Onlineversion des renommierten Gabler Wirtschaftslexikons ist mein Beitrag zum Begriff "Corporte Think Tank" erschienen.  


08.07.2014: Als Referent zu Gast bei der Fraunhofer-Gesellschaft in München.

 

03.07.2014: Als Seminarleiter für die Versicherungsbranche: AMC-Businesstraining in Düsseldorf.

 

30.06.-01.07.2014: Seminar: "Corporate Think Tanks" für Management Circle in München.

 

25.-27.06.2014: Seminar "Querdenken" mit optionalem Zusatztag "Design Thinking" für Euroforum in München.

 

05.-06.06.2014: Weiterbildung "Visual Facilitation" in der Nähe von Fulda. 

 

28.05.2014: Ab sofort bei amazon oder direkt beim Springer/Gabler-Verlag zu bestellen: Mein Buch "Corporate Think Tanks - Zukunftsgerichtete Denkfabriken, Innovation Labs, Kreativforen & Co. (Erscheinungstermin: 31.08.2014)

 

22.05.2014: Als Keynote-Speaker auf dem 9. Prince2®-Tag in Köln (Veranstalter QRP). Vortrag: Corporate Think Tanks - Entscheidungen treffen auf der Basis von kollektiver Kreativität. Die Rückschau zur Konferenz kann unter der offiziellen Presseerklärung des Veranstalters abgerufen werden.  

 

14.05.2014: Das aktualisierte Gesamtprogramm "Seminare & Vorträge 2014/2015" (Inhouse Veranstaltungen) von Dipl.-Kfm. Sven Poguntke ist online und kann im Download Center abgerufen werden.


08.05.2014: Ausgebuchtes Seminar "LEGO® SERIOUS PLAY®" für das IHK-Innovationsnetzwerk Rheinland-Pfalz. 

 

05.05.2014: Wiederholungstermin aufgrund der großen Nachfrage: Seminar "Design Thinking" in der IHK-Koblenz.

 

Sommersemester 2014: Lehrauftrag für das Fach "Creative Leadership" im internationalen Masterstudiengang "Leadership in the Creative Industries" an der Hochschule Darmstadt.

 

09.-11.04.2014: Seminar "Querdenken" mit optionalem Zusatztag "Design Thinking" für Euroforum in Frankfurt.

02.-03.04.2014: Seminar "Techniken zur aktiven Ideenfindung" für die BME-Akademie im Kölner Maritim Hotel. 

 

26.03.2014: Auftakt einer Seminarreihe für das IHK-Innovationsnetz Rheinland-Pfalz. Meine heutige Veranstaltung "Design Thinking" in der IHK-Koblenz ist ausgebucht. 

 

14.02.2014: Leitung des Workshops "Design Thinking einmal anders" auf der Euroforum-Konferenz "Elektronik-Syteme im Automobil" in München. Den Link zum Flyer der Konferenz finden Sie hier. 

Interaktiver Workshop auf der Euroforum-Automotive-Konferenz
100+ Euroforum-Teilnehmer lernen LEGO® SERIOUS PLAY® kennen

01.01.2014: Das neue Jahr startet mit einem runden Geburtstag: Sven Poguntke - Business Development Consutlants feiert 10-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wird es 2014 einige Highlights in unserem Unternehmenskalender geben: Eine Buchveröffentlichung im Sommer sowie eine neue Seminarreihe im 2. Halbjahr 2014.

 

01.01.2014: Gemeinsam mit meinen Kollegen wünsche ich allen Kunden, Seminarteilnehmern und Interessenten ein gutes neues Jahr. Ihr Sven Poguntke

 

03.-04.12.2013: Seminar "Querdenken" für Euroforum in Düsseldorf. Eine Mitarbeiterin der Online-Redaktion von Euroforum war im Seminar dabei und hat Ihre Eindrücke live auf Twitter kommuniziert. Zu finden unter: @leading_live 

(Tweets vom 03. und 04.12.2013).

 

29.11.2013: Design Thinking Workshop am Medien Campus der Hochschule Darmstadt in Dieburg.

 

15.11.2013: Ideation-Day an der Hochschule Darmstadt im Rahmen meines Lehrauftrages "Innovation". 

 

14.11.2013: Key-Note Vortrag "Innovationen und Megatrends - Neue Denkmuster für innovatives Handeln für die Zukunftssicherung von Unternehmen" bei einer Inhouse-Veranstaltung eines DAX-Konzerns. 

 

08.-09.11.2013: Blockveranstaltung an der Hochschule Merseburg (FH).

 

04.11.-09.12.2013: Teilnahme am Open Online Kurs der University of Virgina: Design Thinking for Business Growth

 

10.-11.10.2013: Seminar "Querdenken" für Euroforum in Berlin.

 

30.09.-18.11.2013: Neue Inspiration (Teil 2): Teilnahme am MOOC (Massive Open Online Course) der University of Maryland: Surviving Disruptive Technologies.

 

30.09.-11.11.2013: Neue Inspiration (Teil 1): Teilnahme am MOOC (Massive Open Online Course) der University of Maryland: Developing Innovative Ideas for New Companies: The First Step in Entrepreneurship.
 

21.09.2013: Teilnahme am Design Thinking Workshop im HUB München. Das Thema: Wie können wir in unseren Arbeitswelten Freiräume für Kreativität und Innovation schaffen und unserer Arbeit einen größeren persönlichen Sinn geben?

 

11.09.-12.09.2013: Train-the-Trainer Weiterbildung in London/UK: Moderationstools unter dem Oberbergriff "Technology of Participation" (ToP) beim Institut for Cultural Affairs (ICA). Zwei ToP-Methoden standen im Vordergrund der Weiterbildung: Focus Conversation sowie Concensus Workshop - sehr gute Hilfmittel zur Strukturierung und Konsensfindung in Workshops. 

 

04.09.2013: Erneuter Lehrauftrag im Wintersemester 2013/2014 für das Fach Innovation im englischsprachigen Masterstudiengang "Leadership in the Creative Industries" an der HS Darmstadt.

 

01.09.-26.10.2013: Teilnahme am Open Online-Kurs der Penn State University: Creativity, Innovation, and Change

 

29.-30.08.2013: LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Workshop für ein Industrieunternehmen. Thema: Optimierung der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit von drei Abteilungen. Vorgehensweise: Situationsanalyse, Erarbeitung einer Vision/eines Ideals, Entwicklung von Strategien. 

 

22.-23.08.2013 in München sowie 30.-31.07.2013 in Frankfurt: 
Sommerseminare für Management Circle, jeweils 2 Tage Design Thinking und LEGO® SERIOUS PLAY®

 

22.07.-26.08.2013: Teilnahme am Design Thinking Action Lab der Stanford University. 

 

29.-31.05.2013: Zu Besuch im Silicon Valley und an der d-School/Stanford University, der Kaderschmiede für Design Thinker.

 

Mai 2013: Seit etlichen Jahren arbeite ich mit der BME-Akademie zusammen und leite dort 2x jährlich das Seminar "Techniken der aktiven Ideenfindung". Dieses Seminar wurde im vergangen Jahr verdeckt durch die Stiftung Warentest untersucht. Die Ergebnisse zum Seminartest "Kreativitätstechniken" sind in der Mai-Ausgabe des Magazins "test" nachzulesen. Sehr erfreulich: Mein Seminar in Zusammenarbeit mit der BME-Akademie wurde als eines der Besten bewertet. In den Bewertungskategorien Kursdurchführung, Seminarunterlage und Kursorganisation wurde dem Seminar eine "hohe Qualität" bescheinigt. Weitere Informationen finden Sie in der Presseerklärung des BME sowie in einem Beitrag auf Focus-Onlne.

 

17.-18.04.2013: Seminare "Querdenken in 3D" sowie "Design Thinking" in Frankfurt am Main. Drei "Stammgäste" von den Unternehmen RWE, Datev und Saint-Gobain waren schon bis zu fünfmal Teilnehmer an einem meiner Seminare.   

 

09.04.2013: Teilnahme am LEGO-Idea Day in Billund/Dänemark, eine Konferenz mit inspirierenden Vorträgen, u.a. von der legendären Designschmiede IDEO, einer Schulleiterin aus Indien (die Design Thinking als festen Bestandteil in ihr Unterrichtskonzept integriert hat) und der afrikanischen Unternehmerin Bethlehem Tilahun Alemu (Solerebels). Der jährliche Preis der LEGO Foundation ging dieses Jahr an die Organisation "Right to Play International".

 

07.-08.04.2013: Teilnahme an der jährlichen Konferenz der zertifizierten LEGO® SERIOUS PLAY® Trainer am Hauptsitz von LEGO in Billund/Dänemark. Die Teilnehmer kamen aus Europa, den USA, Kanada, Mexiko, Argentinien, Singapur, China, Japan und Australien. Spannende Anwendungsbeispiele von den Kollegen: LSP wird im Recruiting genutzt, für komplexe Projektplanungen bei Investitionsgütern, als Interviewtechnik von Journalisten und für die klassischen Anwendungsbereiche Ideation, Teambuilding und Strategie. Besonders beeindruckend: Die Mexikanische Regierung fördert in einem landesweiten Großprojekt zu Unterstützung kleiner und mittelständischer Unternehmen die Ausbildung von über 200 LSP-Trainern.

 

09.03.2013: Die beiden spannenden Methoden Design Thinking und Lego® Serious Play® können Sie in 2-tägigen Intensiv-Seminaren kennen lernen. In Zusammenarbeit mit Management Circle werden in den Sommermonaten Juni, Juli und August jeweils 3 Termine zur Auswahl angeboten. Den Seminarflyer können Sie im Download Center herunterladen. Zur Veranstalterseite kommen Sie über diesen Link.

 

07.-08.03.2013: 2 Tage Seminar "Querdenken" in Frankfurt. Diese Veranstaltung wird in der Form schon seit 6 Jahren angeboten (mit regelmäßigen Aktualisierungen) und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Das Seminar kann auch als Inhouse-Veranstaltung bei Ihnen vor Ort zu Ihrem Wunschtermin (nach Verfügbarkeit) gebucht werden. 

 

21.02.2013: Vermarktungstart für mein neues Seminar "Creative Intelligence". Spannende 2 Tage rund um das Thema Kreativität sowie tolle Co-Referenten von der RWE Effizienz GmbH. Das Seminar wird von Management Circle veranstaltet. Den Seminarflyer können Sie im Download Center herunterladen. Zur Veranstalterseite kommen Sie über diesen Link

 

28.01.-04.03.2013: Neue Inspiration für unseren Think Tank "Wachstum". Teilnahme am MOOC-Kurs "Grow for Greatness" der Darden School of Business/University of Virginia. Neueste Forschungsergebnisse, Best Practice Beispiele und hilfreiche Tools (z.B. Growth Risk Assessment) für eine konzertierte und nachhaltige Wachstumsstrategie. 

 

28.01.-13.02.2013: Urlaub - unser Backoffice kümmert sich in bewährter Weise um die Bearbeitung von Anfragen sowie Seminarbuchungen. 

 

21.01.2013: Projekt Kick-off bei einem namhaften Verband in Berlin. 

 

19.01.2013: Als Coach für "Design Thinking" in Stuttgart. 

 

18.01.2013: Semesterabschlussveranstaltung für das Fach "Innovation" im englischsprachigen Master-Studiengang "Leadership in the Creative Industries" an der Hochschule Darmstadt. Tolle Abschlusspräsentationen der Studierenden rund um die Themen Innovationsmanagement und Innovationskultur.

 

16.01.2013: Unser Netzwerk ist größer geworden: Zukünftig wird uns die Psychologin Dr. Christina Schmickl mit ihrer Expertise für Tiefeninterviews sowie Konzepttests u.a. bei unseren Design Thinking Projekten unterstützen. 

 

14.01.2013: Die Seminarveranstaltungen im März/April sind bereits gut gebucht. Insbesondere Interessenten für das Seminar "Querdenken in 3D - Wissenschaftlich fundiert mit einer spannenden Methode zu neuer Inspiration" am 17.04.2013 sollten mit Ihrer Anmeldung nicht mehr zu lange warten: Stand heute gibt es für diesen Termin nur noch 3 freie Plätze.

 

11.-12.01.2013: Als Dozent an alter Wirkungsstätte: Intensivseminar an der Hochschule Merseburg.

 

27.12.2012: Zusammenarbeit mit GLG Research (Gerson Lehrman Group) verlängert. GLG ist ein US-amerikanischer Wissensbroker, der Klienten mit Experten zusammenbringt. Sven Poguntke ist als Spezialist für Ideation/Think Tanks im deutschsprachigen Raum gelistet.

 

10.-11.12.2012: Seminar "Problemlösungskompetenz" für eine Verwaltungsorganisation in Rheinland-Pfalz.

 

07.12.2012: Workshop "Design Thinking" am Campus Dieburg der Hochschule Darmstadt.

 

03.12.2012: Referent bei der vzbv-Konferenz "Neue Entwicklungen im Bereich der Lebensmitteltechnologie" in Göttingen.

 

30.11.2012: Workshop "Lego® Serious Play®" im Innovationsmanagement am Campus Dieburg der Hochschule Darmstadt.

 

22.-23.11.2012: Inhouse Seminar "Querdenken" für die Marketingabteilung
eines Dienstleistungsunternehmens im Seminarhotel "Alte Rebschule" in Rhodt unter Rietburg/Pfalz. 

 

19.11.2012: Letzter Weiterbildungstag im Kurs "The Neuroscience of Reframing" (9 Lektionen) bei UDEMY - Online Courses from the World`s Experts. Interessante Erkenntnisse zu den Themen "Creative Intelligence" und "Business Querdenken"

 

16.11.2012: Ideation-Day am Campus Dieburg der Hochschule Darmstadt.

 

07.11.2012: Teilnahme beim 11. virtuellem Treffen der BDTV Projektgruppe "Virtuelle Medien". Thema: MOOCs (Massive Open Online Courses) - der neue Trend aus den USA.

 

05.11.2012: Inspiration und neue Ideen für Lehrer: Moderation eines Kreativworkshops beim Kongress "Übergänge verantwortungsvoll gestalten - Reformansätze in der Berufsorientierung und Ausbildungsvorbereitung in Hamburg" (Congress Center Hamburg).

 

30.10.2012: Teilnahme an der Veranstaltung "Innovectis - Wie kommt Wissen in den Markt" an der Goethe Universität Frankfurt.

 

18.-19.10.2012: Leitung meines Seminars "Techniken zur aktiven Ideenfindung" in Stuttgart (Veranstalter: BME-Akademie). In der Feedbackrunde fragte ich nach den spannendsten Methoden im Seminar. Die Favoriten: Kopfstandmethode, Brainstation, Fragen Sie Persönlichkeiten und Lego Serious Play.

 

17.10.-07.12.2012: Über 30.000 Menschen aus der ganzen Welt haben sich für den kostenlosen Online-Kurs "Creativity" an der renommierten Stanford University eingeschrieben. Einige meiner internationalen Netzwerkpartner und ich sind mit dabei und sehr gespannt auf inspirierende Tage und neue Kontakte. 

 

11.-12.10.2012: Leitung meines Seminars "Think Tanks - Mit Denkfabriken die Zukunft gestalten" in Köln (Veranstalter: Management Circle). Interessanter Teilnehmerkreis und spannender Praxisbericht von meinem Co-Referenten der RWE Effizient: "Innovationsworkshops an Hochschulen". Link zum Veranstaltungsrückblick. 

 

Wintersemester 2012/13: Lehrauftrag für das Fach "Innovation" im internationalen Masterstudiengang "Leadership in the Creative Industries" an der Hochschule Darmstadt.
 

10.-13.09.2012: Trainerzertifizierung "Lego® Serious Play® Methode" in Odense/Dänemark. LSP ist eine äußerst spannende und zugleich effektive Methode für Ideation, Innovation sowie Strategiefindung. Einige englischsprachige Informationen zur Methode finden Sie unter diesem Link. LSP bildet die Grundlage meiner neu konzipierten 3D-Seminarreihe.

 

04.09.2012: Impulsvortrag bei der Konferenz "Marketing und integrierte Unternehmenskommunikation" (Veranstalter: vzbv), InterCity Hotel Mainz. 

 

03.09.2012: Teilnahme am Innovationsforum 2012 (Handelsblatt/Goethe Universität Frankfurt). Spannende Diskussion der Dax-Vorstände René Obermann (Deutsche Telekom), Martin Winterkorn (Volkswagen), Marijn Dekkers (Bayer) sowie Roland Boekhout (ING-Diba). Den Veranstaltungsrückblick können Sie über diesen Link abrufen.

 

27.06.2012: Seminar "Querdenken 2.0" im Lindner Hotel & Sports Academy, Frankfurt.

 

25.05.2012: Didaktik-Ausbildung in Künzelsau (Studienkommission für Hochschuldidaktik Baden-Württhemberg). 

 

24.05.2012: Vortrag "Kreativität - Schlüsselqualifikation der Zukunft" beim Existenzgründertreffen im Landkreis Marburg-Biedenkopf.